Necati Öziri wird neuer Hausautor des Nationaltheater Mannheim

Necati Öziri wird neuer Hausautor des Nationaltheater Mannheim

Necati Öziri, Foto © Christian Kleiner

Necati Öziri wird neuer Hausautor des Nationaltheater Mannheim

Autor und Dramaturg Necati Öziri wird in der kommenden Spielzeit 2020/2021 für das Nationaltheater Mannheims tätig sein. Das meldete das Theater in einer Social Media Erklärung.  

Nach langjähriger dramaturgischer Arbeit am Maxim-Gorki-Theater Berlin, der künstlerischen Leitung des Studio R sowie des Internationalen Forums des Theatertreffens der Berliner Festspiele, ist nun die Uraufführung seines Stückes „Gott Vater Einzeltäter – Operation Kleist“ für den Januar 2021 unter der Regie von Sapir Heller im Schauspielhaus geplant. Zusätzlich sind zahlreiche Lesungen, thematische Workshops und Veranstaltungen unter dem Dach des „Supranationaltheaters Frauheim“ vorgesehen, welches von Necatis Vorgängerin Sivan Ben Yishai gegründet wurde.



(Quelle; PM, SMM & Bild Nationaltheater Mannheim)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner